{Sonntags-Sammlung #20} – Rückblick & das Schönste im August

» von Jana am 30.08.15


{gefunden} von Juli 2013

Rückblick
{gebloggt}
Wallpaper August // Fotos von Planten un Blomen // Tutorial zum Cookies-Hinweis // Yummy Blogs

     

{geübt} – Handlettering :) Der Post von Joana hat mich nochmal motiviert!

{gesportelt} – Ich gehe jetzt brav jede Woche mehrmals ins Fitnessstudio, tschakka!
Veränderungen sehe ich allerdings noch nicht ;)

{geschlafen} – Etwas zu gut... Da wacht man völlig verwirrt auf, guckt auf die Uhr – 9:15 – guckt
aufs Handy – Donnerstag – ... Aaaah f*ck :D Und das passiert natürlich ausgerechnet dann, wenn man um 10 Uhr einen Termin hat, ist klar.

{geshoppt} – Bastel- und Malsachen, ich freu mich schon aufs Ausprobieren :)
Und fancy neue Sportklamotten, so machts direkt viel mehr Spaß!

{gefunden} – Super leckere vegane Schokolade bei dm!
Es gibt drei Sorten (im Biomarkt gibt es sogar noch mehr), und "White Vanilla" und "White Nougat Crisp" sind schon mal mehr als genial!

     

{gegessen} – Lecker Wraps in der Mittagspause, die sollte ich wirklich öfters machen!
Gefüllt habe ich sie mit Salat, "Käse" (Wilmersburger), Mandel-Nuss-Tofu (von dm) und etwas Mayo. Yummy!

{gelaufen} – Mit nackten Füßen durchs Watt; so schööön :)
Ich war an einem Wochenende in Neuharlingersiel an der Nordsee, und nachdem ich mich ein bisschen zum Entspannen auf die Wiese gelegt hatte, war das Wasser dann ganz plötzlich weg :D

{gestaunt} – Was beim Streetart Festival in Wilhemshaven für Kunstwerke auf die Straße gezaubert
wurden! Mit einem Eis in der Hand bin ich bei schönstem Wetter durch die Stadt geschlendert und habe u.a. tolle 3D-Bilder gesehen.

{gedruckt} – War ein Artikel über mich und lichtkonfetti in unserer Lokalzeitung!
Da hab ich die Familie aber ganz schön mit überrascht, hihi.

     

Das Schönste im August

{GEKLICKT}
Wie wunderschön Deutschland sein kann zeigt Ariane mit ihren Bildern aus dem Elbsandsteingebirge.

Carolin hat wie jeden Monat wieder sehr tolle Seiten für ihr Memory Book gestaltet.

Kathrin macht so schöne Filofax-Deko, die mein Harry Potter-Herz höher schlagen lässt! Diese Woche war das Thema Patronus dran.

Ihr steigt bei Google Analytics nicht so ganz durch? Janneke hat 5 praktische Tools vorgestellt.

Madeleine ist nicht nur eine tolle Bloggerin, sondern auch verdammt stark und ein beispielloses Vorbild, wenn es um das Thema Flüchtlinge geht. Sie hat einen hilfreichen Leitfaden geschrieben, wie man am besten helfen kann, und inzwischen haben alle möglichen Medien über sie berichtet. Schaut einfach mal auf ihrer Facebook-Seite, da bekommt ihr alles mit :)

{leckeres}
blauer Cheesecake // Pfirsich-Melba-Marmelade // Marillen-Topvengolatschen // Zucchinisuppe //
Süßkartoffelburger // Schokoeis mit Zimt & Cayennepfeffer // Zoodles mit Avocadocreme //
Kokos-Schokoladen-Eis // Karotten-Muffins // Zitronen-Ofenkartoffeln // weiße Bohnen-Salat //
Pancakes // Pflaumensmoothie // schnelle Thaisuppe // Green Smoothie // Zucchinipfannkuchen //
Gnocchi mit grünem Gemüse // Heidelbeer-Salatdressing // Baguette // Marmorkuchen

{schöne Fotos}
von Laura // von Frieda // von Marina // von Lea // von Annelie // von Lena // von Katharina //
von Annika // von Marisa // von Gina // von Marie // von Monika // von Lichtpoesie



Heute solls ja nochmal richtig warm werden. Was habt ihr an diesem Sommer-Sonntag vor? :)

Genießt den Rest des Wochenendes,



» zur Sonntags-Sammlung
#1 // #2 // #3 // #4 // #5 // #6 // #7 // #8 // #9 // #10 
#11 // #12 // #13 // #14 // #15 // #16 // #17 // #18
» mein Blog-Instagram // privates Instagram




{Yummy Blogs} – #15

» von Jana am 24.08.15

Yummy Blogs - Lichtmalerei Die letzte Blogvorstellung ist ja schon wieder 2 Monate her, uiuiui! Ich stelle euch heute also mal wieder wunderschöne Blogs vor, und jedes Mal fällt es mir richtig schwer, nur drei Bilder für die Vorstellung auszuwählen... Klickt euch auf jeden Fall durch, es lohnt sich!

Habt einen schönen Start in die Woche,



Mitmachen
Ihr könnt euch ganz einfach für eine Vorstellung bewerben, indem ihr einen Kommentar mit eurem Bloglink unter dem neusten Yummy Blogs-Post hinterlasst. Wenn mich dann Bilder, Layout und Inhalt (Foto/Food/DIY) eures Blogs überzeugen, seid ihr demnächst mit dabei. (Bitte nicht böse sein, wenn nicht!). 
Und nicht wundern, ich antworte auf die Bewerbungen nicht direkt.

Es reicht, wenn ihr euch einmal unter einem Post bewerbt. Im nächsten Post mische ich dann Blogs, die sich beworben haben, und welche, die ich selbst beim Stöbern entdeckt habe.


» {Yummy Blogs} - #1 // #2 // #3 // #4 // #5 // #6 // #7 // #8 // #9 // #10 // #11 // #12 // #13 // #14





» herbstverliebt «






» Tulpentag «






» Mayanamo «






» Derweltfremd «






» Manchmal «






» Yvonne Karnath «



(Das Urheberrecht der Fotos liegt bei den jeweiligen Bloggern!)





{Tutorial} Cookie-Hinweis gestalten

» von Jana am 13.08.15

Tutorial - Blogger Cookie-Hinweis gestalten

Sicherlich habt ihr es schon mitbekommen: Seit 2 Wochen erscheint auf allen Blogspot-Blogs automatisch ein Hinweis*, dass Cookies verwendet werden und dass man sich bei Nutzung der Webseite damit einverstanden erklärt.
Warum dieser Hinweis erscheint? Weil eine EU-Richtlinie dies verlangt; also dass man alle EU-Besucher über die Verwendung von Cookies auf der Seite informiert. Und damit man sich als Blogspot-Nutzer nicht weiter damit auseinandersetzen oder sich mit irgendwelchen Codes herumärgern muss, hat Google das einfach schon mal selbst für alle Blogs eingefügt ;)
Weiter unten erfahrt ihr, wie ihr den Hinweis trotzdem individuell ändern könnt.

*(gemäß der Natur von Cookies wird der Hinweis bei erstmaligem Besuch einer Seite angezeigt, und dann so lange nicht mehr, bis man die gespeicherten Cookies wieder löscht. Wer also täglich Cookies löscht, bekommt auch täglich wieder den Hinweis.)
Infos zum Cookie-Hinweis
Es schadet aber nicht, sich dennoch ein bisschen mit diesem Thema auseinanderzusetzen.
Anne erklärt, was Cookies überhaupt sind und Diana hat auf ihrem Blog einen Artikel dazu geschrieben, was diese Richtlinie denn eigentlich bedeutet und welche Konsequenzen sie hat. Mit ihren Tipps zur richtigen Umsetzung spricht sie allerdings vor allem Wordpress-Nutzer an, für die es praktische Plugins gibt.
Es gibt auch von Google selbst eine Info-Seite, die nochmal das Wichtigste zusammenfasst.








Thanks for reading :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...