Fotografie

Rezepte

Freebies

DIY

Tipps + Tricks









{Türchen #15} - Ingwer-Schokoladen-Plätzchen + Mini-Giveaway



Heute öffne ich erneut ein Türchen, und zwar vom Blogger Adventskalender! Diesmal hat sich dahinter ein leckeres Rezept versteckt, dass ich euch gleich vorstellen werde :) Und ganz unten findet ihr noch ein klitzekleines Gewinnspiel!
Gestern hat Miss von Xtravaganz ein frostiges Elsa Make-Up gezaubert und morgen geht es dann bei
A Classy Mess weiter (ganz unten findet ihr auch die Übersicht).

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!
Und wusstet, ihr das NÄCHSTE Woche schon Weihnachten ist?! :D Zu Hülf!





Endlich gibt es hier bei lichtkonfetti mal wieder ein Rezept! Und was passt besser in diese Jahreszeit als Kekse?! Es sollten aber keine normalen Pläzchen werden und irgendwo hatte ich von Ingwer-Keksen gelesen. Da ich besonders den kandierten Ingwer liebe, musste ich das also direkt mal ausprobieren. Als Grundlage diente übrigens ein veganes Rezept vom VEBU, das ich dann einfach angepasst habe.
Das Rezept ist
· vegetarisch
· vegan
· ei-, milch- und sojafrei
Ihr braucht:
· 300g Mehl
· 200g vegane Margarine
· 90g Zucker
· 80g Apfelmus
· 70g kandierten Ingwer
· vegane Kuvertüre

Ihr könnt theoretisch auch die ganze Packung Ingwer (100g) verwenden, jenachdem wie gerne ihr ihn mögt ;) Und das Apfelmus schmeckt man hinterher übrigens gar nicht mehr raus.



Zuerst den Ingwer fein hacken.
Dann zusammen mit den anderen Zutaten (bis auf die Kuvertüre natürlich) zu einem geschmeidigen Teig kneten. Ich habe alles von Hand gemacht, ihr könnt aber auch erst Knethaken verwenden.

Eventuell müsst ihr noch etwas Mehl dazugeben, schaut einfach dass der Teig nicht allzu weich wird.



Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Dann könnt ihr den kalten Teig auf einer bemehlten Fläche (nicht zu dünn) ausrollen und ausstechen. Mit relativ viel Mehl und einem Messer zum Drunterschieben bleiben die Plätzchen heile.

(Das Bild unten sieht doch ein bisschen aus wie das Wallpaper diesen Monat, oder? :)



Die ausgestochenen Kekse auf ein Backbleck mit Backpapier legen, und für ca. 10-15 Minuten bei 200° in den Ofen geben. Und immer wieder zwischendurch mal reinschauen, bei mir sind sie dann ganz plötzlich dunkel geworden!

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, und die ausgekühlten Plätzchen zur Hälfte darin eintauchen. Meine Idee, die Kekse dann auf einen eingefetteten Teller zu legen, hat übrigens nicht funktioniert :D Legt die Kekse besser auf Backpapier, da blieb die Schokolade nicht kleben!



Und schon sind die fruchtigen, veganen Ingwer-Schokoladen-Plätzchen fertig :)
Der Teig hat bei mir übrigens für etwa 2 Bleche gereicht (aber das kommt natürlich auch auf die Dicke der Kekse an).

Die Plätzchen dann am besten in einer Keksdose aufbewahren, damit sie nicht weich werden.



So, und jetzt habe ich noch ein klitzekleines Gewinnspiel für euch :)
Da ich mich dieses Jahr nicht um irgendwelche Sponsoren gekümmert habe, bin ich selbst nochmal los und habe ein süßes Roségold-Kupfer-Set zusammengestellt.

Es besteht aus
- zwei kupfernen Ausstech-Förmchen (die Farbe ist so schön!),
- einem Nagellack von p2 in roségold ("nude salsa", hier ein paar Swatches via Instagram),
- zwei süßen Sternchen zum Aufhängen
- und einer leckeren Tafel Schokolade "Choco Cookie".




Teilnahmebedingungen
- Die Teilnahme und die zufällige Auslosung des Gewinners laufen via Rafflecopter
- Teilnehmen können alle ab 18 Jahren (bzw. mit Erlaubnis der Eltern)
- mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
- Das Gewinnspiel endet Sonntagnacht.
- Ich behalte mir vor, Lose zu löschen ohne gültige E-Mailadresse/Kommentar oder die ich dem Kommentar später nicht richtig zuordnen kann! (Also denkt daran, den gleichen Namen zu verwenden).
- Mehrfachteilnahme und Rechtsweg ausgeschlossen.

a Rafflecopter giveaway

Wenn ich dann ganz schnell die Adresse des Gewinners bekomme, ist das Set mit etwas Glück sogar Weihnachten schon da :)

//

Und hier nochmal die Übersicht von unserem Blogger-Adventskalender!

Image Map

Kommentare

  1. Hallo,

    das sieht ja sehr lecker aus.
    Ich hatte leider noch nicht viel zeit und habe es erst einmal geschafft Plätzchen zu backen. Meine liebsten sind Butterkekse. Da kommt schön ein ganzes Paket Butter rein damit sie schmecken. Wir haben sie dann noch mit farbiger Glasur und ganz viel Liebe verziert.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hey, richtig süsses Gewinnspiel!
    Ich esse/backe am liebsten Vanillekipferl.
    lg :)

    AntwortenLöschen
  3. Meine Lieblingskekse sind wohl Zimtsterne und Schokocrossies (ich zähl sie jetzt mal zu Keksen dazu ;) )

    Liebe Grüße
    Joelle :)

    AntwortenLöschen
  4. Meine Lieblingskekse sind Zimtsterne die schmecken toll
    Email cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Oh Gooott, die sehen so gut aus!
    Meine Lieblingskekse an Weihnachten sind das Spritzgebäck von meiner Oma. Es gibt einfach keine besseren! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmh.... deine Plätzchen sehen wirklich super lecker aus. Und das Rezept klingt auch ganz wunderbar. Vielen Dank dafür!
    Meine Lieblingskekse in der Weihnachtszeit sind Lebkuchen. Oder Vanille-Kipferl. Beides gehört für mich zu der besinnlichen Zeit des Jahres einfach dazu :)

    Hab einen wunderschönen Dienstag!
    Liebste Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar, gefällt mir! :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jana,
    das sind Zimsterne.
    Schöne Weihnachtszeit.lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  9. Zimtsterne! Zimtsterne! Zimtsterne! <3

    AntwortenLöschen
  10. Definitiv Vanillekipferl!
    Aber dein Rezept klingt auch super!
    Viele liebe Grüße, Steffi (charon3st(at)gmx(dot)net)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)
    Ich mag Vanillekipferl am liebsten.
    LG Binara

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die Vanillekipferl ganz lecker.

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag die normalen Butterkekse am liebsten :)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  14. Meine Lieblingsplätzchen sind Schoko-Bon-Plätzchen, das sind Plätzchen, in denen die Schoko-Bons (von kinder-Schokolade) reingebacken werden. Eine wunderbar süße Überraschung, von denen in meiner Familie niemand genug bekommen kann. ;)

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag am liebsten Zimtsterne und Lebkuchen (aber nicht die gekauften - die schmecken irgendwie total anders). Dein Gewinnspiel ist aber süß! Allein die Farbe des Nagellacks ist super :)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  16. Hallo und vielen Dank für das schöne Gewinnspiel und das leckere Rezept! Meine Lieblingskekse in der Weihnachtszeit sind Haferflockenkekse.

    Viele liebe Grüße und weiterhin noch eine schöne Adventszeit
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  17. Schoko-Vanillekipferl sind megalecker und unsschlagbar :-) LG Marina (beim Rafflecopter als Mari Na angemeldet)

    AntwortenLöschen
  18. Backe eigentlich jedes Jahr meine Lieblingskekse, die klassischen Vanillekipferl und verschenke sie dann in schönen Tütchen. Dieses Jahr habe ich mal ein neues Rezept ausprobiert und die Schoko-Orangen Plätzchen waren auch schon sehr lecker durch die süße-fruchtige Note :)

    Einen schönen Abend,
    Claudia Re

    AntwortenLöschen
  19. Danke für das tolle, tolle Rezept. Das MUSS ich ausprobieren. Ich backe sehr gern Butterplätzchen und verziere die schön bunt. Das gefällt mir echt am besten. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  20. Meine absoluten Lieblingskekse sind Vanillekipferl :D

    Liebe Grüße und einen schönen ABend,
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. Ich mag alles was schön weich und buttrig und süß ist :D
    Hauptsache selbstgemacht. Sehr gerne Vanillekipferle oder Kokosmakronen ;)

    Liebe Grüße
    Mary@April28.de

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe fränkische Springerle :) Sind aber schwer zu machen, also gibt's die nicht jedes Jahr. Liebe Grüße DonRosa (juliakatheder@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  23. Ich backe gerne Butterkekse mit Zimt-Zucker (:

    AntwortenLöschen
  24. Ich mag Kekse mit Marmelade oder Marzipan :)

    AntwortenLöschen
  25. Ich liebe nussiges Spritzgebäck und die selbstgebrannten Buttermandeln von Oma.

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  26. Mensch, sieht das lecker aus!!
    ich muss zugeben, ich habe noch nie vegane kekse genascht, da wir aber dabei sind unsere ernährung umzustellen, da unser Baby bald mit Beikost beginnt, werde ich sie bestimmt mal nachbacken! Auch wenn die kleine dieses Jahr noch nicht kosten darf ^^
    ich esse am liebsten Mandelprinten zu weihnachten <3

    AntwortenLöschen
  27. auch Vanillekipferl und alles mit Marzipan und bzw. oder Zuckerglasur! :)

    AntwortenLöschen
  28. Meine liebsten Kekse sind Vanillekipferl. Ganz klassisch oder mit Schokolade. An die kommen einfach keine anderen Plätzchen ran.
    Hab noch eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  29. Zimtsterne sind mein ein und alles :D

    Lieben Gruß,
    Sophie
    so.viel(at)web.de

    AntwortenLöschen
  30. Die Kekse sehen so lecker aus und ich liebe deine Bilder. Habe ich mir gleich einmal gespeichert, auch wenn ich alleine die Kekse essen werden muss, denn hier isst sie keiner.

    Am Gewinnspiel würde ich gerne mit machen, denn das Set sieht so toll aus. Leider bin ich für längere Zeit in den USA und demnach ausgeschlossen. Wünsche dem Gewinner viel Spaß damit.

    Liebe Grüße,
    Daniela von http://vienista.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  31. Baoh sind die Ausstecher schön! Die sehen o gut aus die kann man schon fast als Anhänger nehmen! Miene Lieblingsplätzchen sind ganz klar Lebkuchen - da bin ich wirklich klassisch!

    AntwortenLöschen
  32. Ich mag Kokosmakronen richtig gerne :)

    AntwortenLöschen
  33. Kokosmakronen und alles was nur irgendwie Mandeln bzw. Marzipan beinhält. Da könnte ich mich reinsetzen und würde erst wieder aufstehen wenn alles leer ist :D
    Grüße, Juliana :)

    AntwortenLöschen
  34. Ich dachte erst, der Ingwer wäre Orange :D
    Würde bestimmt auch super schmecken, aber ich mach erstmal "normale" Plätzchen :)
    Am allerliebsten esse ich die Plätzchen meiner Oma, die sind zwar eigentlich etwas zu trocken, aber trotzdem sehr lecker :3 Und Gewürzspekulatius darf auch nicht fehlen!

    Liebe Grüße, Sin

    AntwortenLöschen
  35. Schönes Gewinnspiel! :3

    Ich mag am liebsten die ganzen Klassiker wie Vanillekipferl, Butterplätzchen, Lebkuchen und Kokosmakronen. :)

    AntwortenLöschen

Lob und konstruktive Kritik sind immer gerne gesehen! :)
Leider kann ich nicht alle Kommentare beantworten, aber ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

Danke

:)    :(    ;)    ^^    :D    :X    :O    :3    :hi:    :yeah:   
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

FOLGEN

Follow on Bloglovin 129 followers
BLOG CONNECT

-♥-

Wohnklamotte VIB Blogsiegel Prospekte und Angebote ökologisch

Top Food-Blogs    Blogger • Top 100
Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de
PINTEREST





© 2012-2017 | design by www.lichtkonfetti.de | Impressum | Datenschutz