Fotografie

Rezepte

Freebies

DIY

Tipps + Tricks









Schneewittchen

Es war einmal mitten im Winter, und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel herab. 
Da saß eine Königin an einem Fenster, das einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte, und nähte. 
Und wie sie so nähte und nach dem Schnee aufblickte, stach sie sich mit der Nadel in den Finger, 
und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee.


Und weil das Rote im weißen Schnee so schön aussah, dachte sie bei sich: Hätt' ich ein Kind, 
so weiß wie Schnee, so rot wie Blut und so schwarz wie das Holz an dem Rahmen! 
Bald darauf bekam sie ein Töchterlein, das war so weiß wie Schnee, 
so rot wie Blut und so schwarzhaarig wie Ebenholz und ward darum Schneewittchen genannt. 


(...)
Schneewittchen lusterte den schönen Apfel an, und als es sah, daß die Bäuerin davon aß, 
so konnte es nicht länger widerstehen, streckte die Hand hinaus und nahm die giftige Hälfte. 
Kaum aber hatte es einen Bissen davon im Mund, so fiel es tot zur Erde nieder. 


(...)
Da geschah es, daß sie über einen Strauch stolperten, und von dem Schüttern
fuhr der giftige Apfelgrütz, den Schneewittchen abgebissen hatte, aus dem Hals.
Und nicht lange, so öffnete es die Augen, hob den Deckel vom Sarg in die Höhe
und richtete sich auf und war wieder lebendig.


Der Königssohn sagte voll Freude: »Du bist bei mir«, und erzählte, was sich zugetragen hatte,
und sprach: »Ich habe dich lieber als alles auf der Welt; komm mit mir in meines Vaters Schloß,
du sollst meine Gemahlin werden.« Da war ihm Schneewittchen gut und ging mit ihm,
und ihre Hochzeit ward mit großer Pracht und Herrlichkeit angeordnet.
(...)





Das schöne Märchen Schneewittchen der Brüder Grimm ein ganz bisschen gekürzt ;) »Hier könnt ihr das komplette Märchen nachlesen.
Ich hoffe euch gefällt die kleine fotografische Umsetzung!

Als ich neulich Schneekönigin gespielt habe für die neuen Selbstportraits, da dachte ich kann ich auch gleich noch Schneewittchen spielen, und Haare färben ist ja mit PS auch kein Problem mehr :D Ich bin aber nicht wirklich überzeugt und bleibe lieber erstmal bei meiner Naturhaarfarbe ;)

Welches ist denn eigentlich euer Lieblingsmärchen?

Und achja, bevor ich es vergesse, ich bin ab nächster Woche im Praktikum, uiuiui :) Allerdings kann es sein, dass ich kein Internet habe, weil ich für die Zeit umziehe und da irgendwer krank ist... Aber hoffen wir einfach, dass sich das schnell regelt! Ansonsten hört ihr dann erstmal weniger von mir.

Ich wünsche euch jetzt aber erstmal noch ein schönes Wochenende!



(Wimpern-Brushes von » hier)

Neues Layout

Aus alt mach neu, oder wie heißt es so schön :)
Es sind zwar nur einige Kleinigkeiten, die ich verändert habe, aber mir gefällt es jetzt viel besser, weil es irgendwie aufgeräumter aussieht. Ich denke ein bisschen werde ich auch noch dran feilen, aber im Großen und Ganzen ist es jetzt erstmal fertig!

Wie gefällt euch das neue Design? :)

Als nächstes werde ich dann noch die Bonbon-Seite neu gestalten.
Aber jetzt werden wir erstmal zum Essen eingeladen, juhuu ;D

Einen schönen Mittwoch wünsche ich euch (und sagt bitte Bescheid falls irgendwas nicht funktioniert ;)





(Blogvorstellung bei Vanillebrause!)

Schriften zum Download :)

Es ist soweit, es ist soweit :)
Meine ersten beiden eigenen Schriften wurden auf dafont.com hochgeladen (u.a. die hier erwähnte Schrift vom Wallpaper ;) und ihr könnt sie euch nun zum persönlichen Gebrauch downloaden!
Es sind natürlich keine "Profi-Schriften", sondern einfach nur als Spielerei gedacht ;) Es macht mir unheimlich viel Spaß Schriften zu entwickeln und mal sehen wie viele noch folgen werden, hihi.
Zu den Schriften gelangt ihr mit Klick auf die Bilder oder die Links und mein dafont-Profil findet ihr hier.

Wenn ihr die Schriften auf eurem Blog verwendet, verlinkt bitte gut sichtbar meinen Blog oder die dafont-Seiten! Danke.

Ist von euch jemand ebenfalls bei dafont?
Und was sagt ihr zu meinen ersten Versuchen? :)

Ich wünsche euch einen tollen Dienstag!



»  Download SANDWICH PAPER über dafont

» Download PAPER PLANE über dafont

Valentinstags Giveaway ♡

- Werbung -
Da ist er, der Tag der Liebenden und Verliebten! Oder der Tag der Blumen- und Süßigkeitenverkäufer, mag man sehen wie man will ;)
Was macht ihr heute an diesem Tag? Habt ihr euch etwas besonderes vorgenommen? Oder lässt euch der 14. Februar total kalt?

Ich jedenfalls habe heute die Ehre, eine kleine Valentinsverlosung zu gestalten, jui!
Aber bevor es um den Gewinn geht, möchte ich euch kurz die Seite Green Cup Coffee vorstellen.
(» hier gehts zur Facebookseite)


Die Seite hat mir auf Anhieb total gut gefallen; endlich mal ein Shop, der ein echt süßes und klares Design hat!
Hinter Green Cup Coffee stecken zwei Schwestern, die sehr gerne Kaffee trinken und endlich ändern wollen, dass keiner weiß wo der Kaffee eigentlich herkommt.
» Hier gibt es ein kurzes Video dazu :)


Was ich ebenfalls toll finde, ist, dass sie sich so viele Gedanken um Nachhaltigkeit machen! Bei jeder Bestellung gibt es Blumensamen dazu, die man dann in den ausgedienten Kaffeedosen aussähen kann. Eine echt geniale Idee, wie ich finde! :)
Außerdem ist der Druck völlig klimaneutral und der Versand ebenfalls.
Mehr Info gibt dazu es hier.


Im Shop kann man dann viele tolle Dinge kaufen; natürlich Kaffee, Espresso und Cappuccino, aber auch das passende Zubehör wie Kaffeemühlen und Espressokocher. Süßes wie Schokolade und Zucker gibt es ebenfalls.

Außerdem gibt es echt süße Geschenksets, und davon könnt ihr nun eins gewinnen :)




Es wäre natürlich super, wenn ihr das Ganze auf eurem Blog erwähnt! Dazu könnt ihr gerne eins der folgenden Bildchen bei euch verlinken :)


                 
Den Code einfach per Strg+A markieren, dann kopieren und in ein HTML-Widget einfügen ;)



Ich muss jetzt dann mal weiter meine To-Do-Liste abarbeiten ;) Euch wünsche ich einen schönen und hoffentlich romantischen Abend und viel Glück beim Gewinnspiel,

 

PS.: Achja, und mit vollständigem Kommentar meine ich auch wirklich einen vollständigen Kommentar :P Ihr müsst schon alles darin erwähnen, sonst ist eure Teilnahme leider ungültig.
Uuuund die Kommentare hierzu werde ich nicht beantworten, sondern einfach nur so freischalten. Bei Fragen etc. bitte woanders kommentieren ;)

DIY Valentinskarten


Heute gibt es von mir eine kleine Inspiration für Valentinskarten :)
In drei Tagen gibt es dann übrigens noch eine kleine Überraschung für euch, also unbedingt wieder vorbeischauen!

Für die Karten braucht ihr
· Blanko-Postkarten
· Farbkarten aus dem Baumarkt
· Masking Tape
· Herzausstanzer
· Schere, Kleber, Lineal, Fineliner


Stanzt aus den Farbkarten gaaaaanz viele kleine Herzchen aus.


Und dann sind eurer Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt :D
Klebt die Herzchen einfach als Linien oder Girlanden auf die Karte, verschönert das Ganze mit Masking Tape und schreibt eure persönlichen Worte dazu.


Die Karten dann in einen schönen Umschlag stecken und vielleicht noch etwas Herzchen-Konfetti dazu, und ab geht die Post :)
Ich hoffe ich kann euch mit meinen Karten etwas inspirieren!


Ich habe übrigens auch die Schrift aus dem Wallpaper soweit fertig :) Sie muss nur noch hochgeladen und freigeschaltet werden, dann steht sie euch bald zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung! Wenn es soweit ist, werde ich noch schnell einen Post schreiben.

Ansonsten werde ich diese Woche wenig bis gar nicht online sein. Samstag habe ich einen sehr wichtigen Test, und für den muss ich zum einen Lernen und zum andern auch mal ausgeschlafen sein. Das heißt, ich werde mir abends keine Zeit mehr dafür nehmen, eure Kommentare zu lesen o.ä. und erst nächste Woche wieder dazu kommen. Und auch sonst bin ich eher nicht erreichbar; wenns wichtig ist, schreibt mir bitte eine Mail :)

Die Überraschung wird es Donnerstag natürlich trotzdem geben, hihi.

Ich wünsche euch einen Start in die Woche!

Vanille-Mandel-Cupcakes von Melanie

Hey yo!

Heute gibt es mal ein kleines Experiment ;)
Da ich im Moment recht wenig Zeit habe, Fotos zumachen, Posts zu schreiben und mich um meinen Blog zu kümmern, dachte ich, wie wärs denn einfach mal mit einem Gastpost?! Und als ich vor einiger Zeit auf den Blog von der lieben Melanie gestoßen bin, musste ich sie einfach anschreiben und fragen!
Und tadaa, sie hatte Lust auf einen Gastbeitrag und hier ist er nun :) Ich freue mich total, dass das geklappt hat, auch wenn ich gerade leider feststellen musste, dass auch ein Gastpost nicht ganz ohne Zeit meinerseits funktioniert...
Aber genug Geqautsche, jetzt gibt es erstmal den allerersten Gastbeitrag auf meinem Blog von Melanie, die übrigens 26 Jahre alt und Physiotherapeutin ist ;)

Das Rezept ist (anders als alle anderen hier) diesmal nicht laktosefrei. Aber ihr könnt natürlich auch einfach Margarine verwenden und zur allergrößten Not auch das schöne Topping weglassen.

Vielleicht wird es ja in Zukunft noch mehr Gastbeiträge geben, wenn euch das gefällt.
Rückmeldung ist natürlich – wie immer – mehr als erwünscht!

Also, einen schönen Sonntag,


(Alle Bilder in diesem Post gehören nicht mir, sondern Melanie von Detailliebe!)


Hallo liebe Leser!

Ich habe mich wirklich sehr gefreut als Jana mich angeschrieben und auf einen Gastbeitrag auf ihrer Seite angesprochen hatte. Heute ist es soweit.
Mein Blog Detailliebe gibt es seit drei Monaten und ich schreibe über meine Leidenschaften Backen, Kochen, Basteln und Dekorieren. Ich kann Stunden damit verbringen Inspirationen und Ideen zu sammeln, zu sortieren und umzusetzen.
Für das heutige Rezept habe ich den letzten Schneetag genutzt um draußen fotografieren zu können. Nun zum Rezept für die Vanille- Mandel Cupcakes.

Dafür benötigt ihr: 
150g Butter
250g Mehl
150g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
2 Eier

          2 TL Vanillearoma
gehackte Mandeln

Und für das Topping: 
250g Speisequark
1 Becher Sahne, geschlagen
 braune und weiße Schokolade



Alle Zutaten zu einem Rührteig vermengen und in die Förmchen füllen.
Anschließend mit den gehackten Mandeln bestreuen.
 


Die Muffins bei ca. 180° 20-25 Minuten backen.
Gut abkühlen lassen und dann das Topping mit einer großen Spritztülle auf den Cupcakes verzieren. Anschließend weiße und braune Schokolade klein raspeln und auf das Topping streuen.

 

Man kann einen Cupcake auch wunderbar in ein Weck Glas füllen, somit hat man schnell ein kleines Mitbringsel parat was sich leicht transportieren lässt.




Ich hoffe euch hat der Gastbeitrag gefallen.
Liebe Grüße, Melanie

Shooting








Da ich das Licht im Studio immer so schön finde und ich ein leichtes Faible für schöne Hände habe, gibt es heute diese Bilder. Das sind übrigens die Hände von der "besten Nina ever" (Zitat Doro), und ich liebe ihre Hände, haha :D (» h i e r  könnt ihr sehen, was sie auf den Nägeln trägt)

In der Uni hatten wir als Semesterprojekt die Aufgabe, eine Anzeige zu einem selbst erfundenen Produkt zu gestalten. Nino, Doro und ich haben uns dafür ein Eis überlegt, das laktose-, glutenfrei und vegan ist. Also geiles Eis für jeden verträglich :D Dafür haben wir dann Fotos gemacht, und da es leider im Moment nicht ganz so viel Grünzeug draußen gibt, mussten eben Plastikblumen herhalten. Zitronen und Himbeeren gibt es ja dank Globalisierung ganzjährig ^^

Wir haben dann ein Packaging für das Eis entworfen und mit dem Grünzeug und den Früchten zu einer Anzeige gebastelt. Gestern war Abgabe (wie immer etwas auf den letzen Drücker) und ich bin sehr zufrieden mit unserem Ergebnis :) Ich würde euch die Anzeige und das Packaging auch echt gerne zeigen, aber wir haben ein bisschen Angst vor Ideenklau...

Jetzt gibts erstmal noch ein bisschen Wirtschafts-Vorlesung, und dann gehts zu Hause weiter mit arbeiten und lernen und To-Do-Listen-abhaken.

Euch wünsche ich einen stressfreieren Dienstag als meinen,

Unnützes Wissen



Kleine Übung mit dem Grafiktablett ;) Da ich es hauptsächlich als Maus benutze, wollte ich mal wieder was malen. Die meisten Fakten stammen übrigens aus dem Buch "Wissen für die Katz", das ich zum Geburtstag bekommen habe.

Ich hoffe es gefällt euch!
Für alle 9gag-Suchtis unter euch: liked doch bitte die englische Variante ;D
(Yeah man, der Post war auf der Hot Page :D Mein Leben hat wieder einen Sinn, hahaha)

Einen netten Sonntagabend wünsche ich euch, bevor es morgen wieder los geht...



FOLGEN

Follow on Bloglovin 129 followers
BLOG CONNECT

-♥-

Wohnklamotte VIB Blogsiegel Prospekte und Angebote ökologisch

Top Food-Blogs    Blogger • Top 100
Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de
PINTEREST





© 2012-2016 | design by www.lichtkonfetti.de | Impressum | Datenschutz