Fotografie

Rezepte

Freebies

DIY

Tipps + Tricks









{Sonntags-Sammlung #17} – Juni-Rückblick


{gefunden} von Ende Mai 2012

{gebloggt}
Im Juni war hier nicht ganz so viel los. Das lag zum einen daran, dass ich nach dem sehr zeitaufwendigen Foto-Kurs etwas Pause brauchte. Und zum anderen war ich vor allem mit der Planung eines neuen Lebensabschnitts beschäftigt, weshalb es wohl auch in Zukunft erstmal etwas ruhiger hier zugehen wird. Mehr dazu unten ;)

     

{gepostet} - neues Wallpaper | Regenfotos | Rhabarber-Teilchen | Fotobuch

Außerdem habe ich an der Blogparade Ein Foto und seine Geschichte teilgenommen, rückblickend den Mai betrachtet und yummy Blogs vorgestellt :)



{gekauft} – Einen kleinen Standmixer von Tchibo. War eine sehr gute Entscheidung, jetzt kann ich mir
immer frische Smoothies machen, yeaah!

{gegessen} - Mein Instagram bestand letztens eigentlich nur aus Essen :D War aber auch alles lecker!
- Spargel mit Kartoffeln und selbstgemachter Hollandaise
- Grönsaksbullar bei IKEA, eine schöne Alternative zu "nur Pommes" ;)
- Tofu paniert mit Sesam, und schon wieder Pommes haha
- Selbstgemachtes Sushi, I love it!

     

{lackiert} - Meine Nägel mit meinen neuen essie-Lacken 'a list' und 'under the twilight'.

{geschwelgt} – In Erinnerungen. Meine Grundschule hat 50-Jähriges Jubiläum gefeiert, und es war toll,
nochmal die alten Räume zu besuchen und alte Fotos zu sehen :)

{gefahren} - Fahrrad, bei schönstem Wetter beim örtlichen Felgenfest.

{gepflückt} – Einen Eimer Erdbeeren! Es waren ganze 6kg und ich habe u.a. zum ersten Mal selbst
Marmelade gekocht (yeaah) und den Rest dann einfach so genascht bzw. als Smoothie :)

     



{gespannt} – Auf das, was kommt.
Ich habe nicht viele Worte darüber verloren, was ich das letzte halbe Jahr so gemacht habe. Mein Praktikum in Hamburg war Ende Dezember vorbei, und ab da war ich dann offiziell arbeitssuchend. Allerdings hatte ich ja letztes Jahr auch ein Gewerbe angemeldet, und so konnte ich einige Auftragsarbeiten im Bereich Design machen und ein bisschen Geld verdienen. Dabei habe ich aber auch gemerkt, dass die Selbstständigkeit eher nichts für Dauer für mich ist ;)

{geschrieben} – Bewerbungen. Irgendwie lästig, aber mit der Zeit wird es einfacher ;)

{geführt} - Bewerbungsgespräche und ein Telefoninterview. Sehr aufregend :D

{gefeiert} - Dass das letzte Gespräch dann so erfolgreich war, dass ich kurz darauf den Arbeitsvertrag
unterschreiben konnte, juhuu! Ich habe jetzt also meinen allerersten festen Job uiuiui, und zwar als Grafikerin in einem Unternehmen. Am Mittwoch gehts los und ich bin meeega aufgeregt! Und da das Ganze auch ein Vollzeitjob ist, wird es voraussichtlich erstmal ruhiger bleiben auf dem Blog.

     

{umgezogen} - Am Freitag. Ab sofort wohne ich also in Oldenburg. Bisher habe ich nur ein Zimmerchen
mit Kochzeile und Bad, und ich werde mich dann mal auf die Suche nach einer kleinen Wohnung machen :)

{geshoppt} - neue Klamotten, um schick ins Büro zu gehen.
Und zweimal bei IKEA, um mein Zimmerchen einzurichten :D



So, das waren also meine großen Neuigkeiten der letzten Wochen ;) Und ich bin sehr gespannt, was in den nächsten Wochen so alles passieren wird!

Hättet ihr eigentlich Interesse an ein paar Bewerbungstipps? Viele von euch werden das vermutlich nicht brauchen, aber ich weiß auch, dass einige von euch noch zur Schule gehen oder gerade fertig sind; für die wäre es vielleicht ganz interessant. Und nicht, dass ich ein Profi wäre, aber ich könnte einfach meine Erfahrungen der letzten Wochen mit euch teilen :)

Habt noch einen wundervollen Sonntag,



» zur Sonntags-Sammlung #1 // #2 // #3 // #4 // #5 // #6 // #7 // #8 // #9 // #10 
   #11 // #12 // #13 // #14 // #15 // #16
» mein Blog-Instagram // privates Instagram

Kommentare

  1. Wow!!! Herzlichen Glückwunsch zum festen Job liebe Jana :))
    Das klingt nach einem Traumjob! Darf ich fragen was du studiert oder welche Ausbildung du gemacht hast ;)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^
      Ich habe Kommunikationsdesign studiert inkl. Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin ;)

      Löschen
  2. Von mir auch herzlichen Glückwunsch! ^^
    Ich wäre an Bewerbungstipps sehr interessiert, zum einen, weil ich gerade fertig bin mit der Schule und zum anderen, weil man sie ja früher oder später wahrscheinlich brauchen wird ;)
    Und vielleicht könntest du zu deinem Beruf/ deinen Berufen was schreiben? Wie du da hin gekommen bist oder was man genau da macht?
    Ich bin nämlich noch in der Findungsphase, was ich mal machen will und was Google da spontan ausgespuckt hat, klingt nicht schlecht :D

    Liebe Grüße, Sin

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein toller Beitrag!
    Erdbeeren sind immer gut - vor allem wenn man sie selbst pflücken kann. Ich war letztens auch unterwegs und kam mit 5 Kilo Erdbeeren wieder :D

    Und herzlichen Glückwunsch zu deinem Job!
    Da ich gerade selbst tief in der Bewerbungsphase stecke wäre ich sehr interessiert an Bewerbungstipps. Denn bei mir blieb der Erfolg leider bisher noch aus.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Da ist aber viel bei dir los gewesen =) Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job und der neuen Wohnung. Das klingt ja wirklich aufregend. Bewerbungen schreiben ist allerdings lästig, da gebe ich dir recht.. vor allem schreibt man ja meist direkt mehrere und sitzt einige Stunden daran.
    Ein wichtiger/guter Tipp ist denke ich, bei der Stellenausschreibung genau zu schauen was für Anforderungen gestellt werden und sie als Stärke zu erwähnen. Falls man sie natürlich auch besitzt, nicht schummeln =)
    Liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich ganz danach an als würde jetzt ein neuer und spannender Abschnitt auf dich zukommen. Ich wünsch dir viel Spaß bei deinem neuen und ersten richtigen Job. :)

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Jana ❤
    Jetzt komm ich endlich mal dazu hier auf den tollen Post zu antworten (Mein Chef ist grad eine rauchen, der schaut mich immer blöd an wenn er merkt ich tippe zu viel - als WebDesigner muss man ja nicht so viel tippen :-/) Jetzt leite ich direkt mal über: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! Zum festen Job :) Ich weiß wie krass dieses Gefühl sein kann wenn man endlich etwas festes in den Händen hält, das war in meiner Familie schon immer ein sehr großes Thema, deswegen: ich freu mich total für dich und hoffe das du dich da auch rundum wohl fühlen wirst :*
    Ich drück dich!
    Deine Duni ❤

    AntwortenLöschen
  7. Ohh, Bewerbungstipps sind immer gut!
    Ich gehe jetzt zwar erst einmal studieren, aber man weiß ja nie! :)
    Oldenburg finde ich übrigens als Stadt richtig richtig, da bin ich total gerne!

    AntwortenLöschen
  8. Toller Rückblick, Jana. Und herzlichen Glückwunsch zu deinem Job! :)

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen

Lob und konstruktive Kritik sind immer gerne gesehen! :)
Leider kann ich nicht alle Kommentare beantworten, aber ich freue mich riesig über jeden einzelnen!

Danke

:)    :(    ;)    ^^    :D    :X    :O    :3    :hi:    :yeah:   
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

FOLGEN

Follow on Bloglovin 129 followers
BLOG CONNECT

-♥-

Wohnklamotte VIB Blogsiegel Prospekte und Angebote ökologisch

Top Food-Blogs    Blogger • Top 100
Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de
PINTEREST





© 2012-2016 | design by www.lichtkonfetti.de | Impressum | Datenschutz