{Sonntags-Sammlung #17} – Juni-Rückblick


{gefunden} von Ende Mai 2012

{gebloggt}
Im Juni war hier nicht ganz so viel los. Das lag zum einen daran, dass ich nach dem sehr zeitaufwendigen Foto-Kurs etwas Pause brauchte. Und zum anderen war ich vor allem mit der Planung eines neuen Lebensabschnitts beschäftigt, weshalb es wohl auch in Zukunft erstmal etwas ruhiger hier zugehen wird. Mehr dazu unten ;)

     

{gepostet} - neues Wallpaper | Regenfotos | Rhabarber-Teilchen | Fotobuch

Außerdem habe ich an der Blogparade Ein Foto und seine Geschichte teilgenommen, rückblickend den Mai betrachtet und yummy Blogs vorgestellt :)



{gekauft} – Einen kleinen Standmixer von Tchibo. War eine sehr gute Entscheidung, jetzt kann ich mir
immer frische Smoothies machen, yeaah!

{gegessen} - Mein Instagram bestand letztens eigentlich nur aus Essen :D War aber auch alles lecker!
- Spargel mit Kartoffeln und selbstgemachter Hollandaise
- Grönsaksbullar bei IKEA, eine schöne Alternative zu "nur Pommes" ;)
- Tofu paniert mit Sesam, und schon wieder Pommes haha
- Selbstgemachtes Sushi, I love it!

     

{lackiert} - Meine Nägel mit meinen neuen essie-Lacken 'a list' und 'under the twilight'.

{geschwelgt} – In Erinnerungen. Meine Grundschule hat 50-Jähriges Jubiläum gefeiert, und es war toll,
nochmal die alten Räume zu besuchen und alte Fotos zu sehen :)

{gefahren} - Fahrrad, bei schönstem Wetter beim örtlichen Felgenfest.

{gepflückt} – Einen Eimer Erdbeeren! Es waren ganze 6kg und ich habe u.a. zum ersten Mal selbst
Marmelade gekocht (yeaah) und den Rest dann einfach so genascht bzw. als Smoothie :)

     



{gespannt} – Auf das, was kommt.
Ich habe nicht viele Worte darüber verloren, was ich das letzte halbe Jahr so gemacht habe. Mein Praktikum in Hamburg war Ende Dezember vorbei, und ab da war ich dann offiziell arbeitssuchend. Allerdings hatte ich ja letztes Jahr auch ein Gewerbe angemeldet, und so konnte ich einige Auftragsarbeiten im Bereich Design machen und ein bisschen Geld verdienen. Dabei habe ich aber auch gemerkt, dass die Selbstständigkeit eher nichts für Dauer für mich ist ;)

{geschrieben} – Bewerbungen. Irgendwie lästig, aber mit der Zeit wird es einfacher ;)

{geführt} - Bewerbungsgespräche und ein Telefoninterview. Sehr aufregend :D

{gefeiert} - Dass das letzte Gespräch dann so erfolgreich war, dass ich kurz darauf den Arbeitsvertrag
unterschreiben konnte, juhuu! Ich habe jetzt also meinen allerersten festen Job uiuiui, und zwar als Grafikerin in einem Unternehmen. Am Mittwoch gehts los und ich bin meeega aufgeregt! Und da das Ganze auch ein Vollzeitjob ist, wird es voraussichtlich erstmal ruhiger bleiben auf dem Blog.

     

{umgezogen} - Am Freitag. Ab sofort wohne ich also in Oldenburg. Bisher habe ich nur ein Zimmerchen
mit Kochzeile und Bad, und ich werde mich dann mal auf die Suche nach einer kleinen Wohnung machen :)

{geshoppt} - neue Klamotten, um schick ins Büro zu gehen.
Und zweimal bei IKEA, um mein Zimmerchen einzurichten :D



So, das waren also meine großen Neuigkeiten der letzten Wochen ;) Und ich bin sehr gespannt, was in den nächsten Wochen so alles passieren wird!

Hättet ihr eigentlich Interesse an ein paar Bewerbungstipps? Viele von euch werden das vermutlich nicht brauchen, aber ich weiß auch, dass einige von euch noch zur Schule gehen oder gerade fertig sind; für die wäre es vielleicht ganz interessant. Und nicht, dass ich ein Profi wäre, aber ich könnte einfach meine Erfahrungen der letzten Wochen mit euch teilen :)

Habt noch einen wundervollen Sonntag,



» zur Sonntags-Sammlung #1 // #2 // #3 // #4 // #5 // #6 // #7 // #8 // #9 // #10 
   #11 // #12 // #13 // #14 // #15 // #16
» mein Blog-Instagram // privates Instagram

{Fotografie} Mein CEWE Fotobuch*

- Werbung -


Das Schöne an der digitalen Fotografie ist ja, dass man unendlich viele Versuche hat und unendlich viele Momente einfangen kann. Schade bloß, dass die meisten Momente davon auch digital bleiben und man selten etwas in der Hand hat. Aus diesem Grund wollte ich schon lange mal ein Fotobuch gestalten, auch da man immer so schöne Beispiele bei anderen Bloggern sieht, und dank CEWE* hatte ich jetzt endlich die Gelegenheit dazu.



Ich habe mich für ein quadratisches Format mit den Maßen 21 x 21 cm entschieden und bin damit wirklich zufrieden. Es ist nicht zu groß, aber dennoch groß genug, um die Fotos gut zu präsentieren.



Natürlich braucht so ein Buch dann auch ein Thema, um nicht nur durcheinander gewürfelte Fotos zu zeigen. Ich habe mich für eine Art "Best Of" entschieden und es war gar nicht so leicht, die drei Bereiche Natur, Portrait und Food auf 26 Seiten aufzuteilen.

Irgendwann würde ich gerne noch Bücher machen mit jeweils nur einem Bereich, um auch mehrere Fotos einer Serie zeigen zu können. Oder ein Buch mit Urlaubsbildern, oder ein Buch nur mit Geburtstags-Fotos, oder oder oder :D



Habt ihr schon mal ein Fotobuch gestaltet?
Und wenn ja, zu welchem Thema? :)

Mein Buch habe ich jedenfalls genau unter die Lupe genommen und euch unten nochmal alles zusammengefasst, von der Erstellung über den Versand bis zur Qualität.

Ich wünsche euch also viel Spaß bei der Zusammenfassung und noch einen wundervollen Donnerstag!








{Yummy Blogs} – #14

Yummy Blogs - Lichtmalerei Es ist mal wieder an der Zeit, ein paar Blogs vorzustellen :)
Klickt euch einfach durch und ihr werdet tolle Fotos, süße Basteleien und leckere Rezepte finden!

Was habt ihr heute noch so vor? :)
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,


PS: Es haben sich in letzter Zeit einige Blogs beworben, die ich bereits vorgestellt hatte. Also wenn ihr euch bewerbt, schaut doch vorher nochmal nach, ob ihr nicht schon dabei ward ;)
Mitmachen
Ihr könnt euch ganz einfach für eine Vorstellung bewerben, indem ihr einen Kommentar mit eurem Bloglink unter dem neusten Yummy Blogs-Post hinterlasst. Wenn mich dann Bilder, Layout und Inhalt (Foto/Food/DIY) eures Blogs überzeugen, seid ihr demnächst mit dabei. (Bitte nicht böse sein, wenn nicht!). 
Und nicht wundern, ich antworte auf die Bewerbungen nicht direkt.

Es reicht, wenn ihr euch einmal unter einem Post bewerbt. Im nächsten Post mische ich dann Blogs, die sich beworben haben, und welche, die ich selbst beim Stöbern entdeckt habe.


» {Yummy Blogs} - #1 // #2 // #3 // #4 // #5 // #6 // #7 // #8 // #9 // #10 // #11 // #12 // #13





» Kristallzauber «






» mimizuku - pieces for happiness «






» n u r e i n f o t o «






» lottapeppermint «






» Rosy & Grey «
(Hihi, so ein schönes Tischkärtchen ;)






» Vergissmeinnicht «



(Das Urheberrecht der Fotos liegt bei den jeweiligen Bloggern!)

{Rezept} Rhabarber-Pudding-Blätterteig-Teilchen (vegan)

Rezept - Rhabarber-Pudding-Blätterteig-Teilchen

Heute gibt es mal wieder ein Rezept :) Fruchtiger, säuerlicher Rhabarber trifft auf die weiche Süße von Vanillepudding, umhüllt von knackigem Blätterteig, yumm!

Die Teilchen sind ganz schnell und einfach gemacht und passen perfekt zu einer leichten, sommerlichen Kaffeetafel. Außerdem sind sie vegan, aber vor allem sind sie super lecker ;)

Was ist euer Lieblings-Rhabarber-Rezept?

Habt einen schönen Dienstag,



Rezept - Rhabarber-Pudding-Blätterteig-Teilchen

{Sonntags-Sammlung #16} – Mai-Rückblick

Sonntags-Sammlung Natur
{gefunden} Mai 2013

{gebloggt}
Im Mai gab es hier auf dem Blog hauptsächlich zwei große Projekte.
Zum einen habe ich den Blognamen geändert, und zwar von Lichtmalerei zu lichtkonfetti  :)
Infolge dessen gab es dann auch endlich eine eigene Domain, sowie neue Social Media Kanäle. Um zusätzlich meine 600-GFC-Leser zu feiern, gab es außerdem ein kleines Gewinnspiel. (Inzwischen habe ich sogar über 500 Leser bei Bloglovin, und ich freue mich einfach tierisch :)

Rafflecopter hat ausgelost, und die drei Gewinner siiiiiind:
- Thao (Set 1)
- Janine (Set 2)
- und Karen (Set 3)

Herzlichen Glückwunsch! :) Und tut mir Leid an alle anderen; eure Kommentare waren so super süß und am liebsten würde ich euch allen was schicken! Leider gibt es aber nur drei Gewinne, und ich schicke euch allen ein herzliches Dankeschön und liebste Grüße ^_^

     

Zum anderen gab es im Mai den mehrteiligen Foto-Kurs. Das Ganze habe ich doch leicht unterschätzt, und zum Schluss gingen die Beiträge auch immer später online *hust*. Aber eure lieben Kommentare zeigen mir, dass es sich gelohnt hat :) In Zukunft soll es auch weitere Foto-Tipps geben, und ihr könnt mir sehr gerne eure Wünsche da lassen!

Außerdem habe ich bei der fruchtigen Blogparade Rund um die Zitrone mitgemacht!



{gefreut} – Über Sonne, schönes Wetter, endlich Erdbeeren und knallgelbe Rapsfelder.

{gedacht} – ... aber alles über 24° ist einfach zu viel für mich :D

     

{gespendet} – Ein bisschen Blut für den guten Zweck :)

{gegönnt} – Den Filofax "Butterfly" in Personal!
Ein wahres Träumchen, und da mach ich bestimmt auch noch mal nen Post zu.

{gefüllt} – Das neue Instagram-Profil. Folgt mir doch auf » lichtkonfetti :)

     



{geklickt} – Schöne Fotos von Naomi // von Marisa // von Flo // von Carolin // von Gina // von Ella



Habt noch einen wundervollen, sonnigen Sonntag (Eincremen nicht vergessen!),



» zur Sonntags-Sammlung #1 // #2 // #3 // #4 // #5 // #6 // #7 // #8 // #9 // #10 // #11 // #12
» mein Instagram
FOLGEN

Follow on Bloglovin 129 followers
BLOG CONNECT

-♥-

Wohnklamotte VIB Blogsiegel Prospekte und Angebote ökologisch

Top Food-Blogs    Blogger • Top 100
Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de
PINTEREST





© 2012-2016 | design by www.lichtkonfetti.de | Impressum | Datenschutz